Märchen Sagen und Legenden im Weserbergland und Teutoburger Wald

Malerische Landschaften, die die Fantasie beflügeln. Ein bedeutender Teil der Deutschen Märchenstraße verläuft durch das Weserbergland. Hier sammelten die Gebrüder Grimm ihre Märchen entlang der Weser.

Die Märchenstraße ist eine der ältesten Ferienrouten Deutschlands und lädt Gäste zu besonderen Orten mit einem besonderen Bezug zu Märchen und Legenden ein.

Auch im sagenumwobenen Weserbergland erzählen einige Städte ihre ganz eigene Geschichte. Entdecken Sie mit Hessisch Oldendorf, Hameln, Lügde, Schieder-Schwalenberg, Polle, Bodenwerder und Holzminden die zauberhaften Orte der Deutschen Märchenstraße in unserer Region.

Entdecken Sie das märchenhafte Weserbergland

 

Weitere Informationen:

Deutsche Märchenstraße e.V. Kurfürstenstraße 9

34117 Kassel

Telefon: +49 561 920 47 910

E-Mail: info@deutsche-maerchenstrasse.de

https://www.deutsche-maerchenstrasse.com/de/

Foto: Deutsche Märchenstraße e.V. Fotograf: Paavo Blåfield (PB)